„Mutige Mäuse“ auf der Suche nach dem Frühling

Beim ersten Treffen der "Mutigen Mäuse", also der Waldspielgruppe für ca. 1,5 bis 3-Jährige, haben die Kleinen gestern erst einmal in Ruhe das Kindergartengelände erkundet.
 
Sandkasten und Schaukel wurden ausprobiert, die "Ritterburg" aus Paletten erklettert und im Matsch gespielt. Zum Abschluss haben wir uns offiziell vom Winter und den letzten Schneeresten verabschiedet und den Frühling begrüßt, der sich schon mit Vogelzwitschern, Sonne und ersten Blümchen im Wald zeigt.
 
Alle Infos zu den Waldspielgruppen gibt es hier.