Pressemitteilung: dm-Filialen Ismaning und Unterföhring spenden an Waldkinder Ismaning e.V.

Die Drogeriekette dm-drogerie markt spendete am 24. November 2017 fünf Prozent der Tageseinnahmen an Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche. Die dm-Filialen Ismaning und Unterföhring unterstützten dabei den gemeinnützigen Verein Waldkinder Ismaning e.V., der seit April 2016 einen Waldkindergarten und Waldspielgruppen in Ismaning betreibt. Am 28. November übergaben Monika Kraißer, Filialleiterin des dm-Marktes in Unterföhring, und Patrick Martin von der Filiale Ismaning einen Spendenscheck über 1.495,26 Euro an die Vereinsvorsitzenden Philipp Höfer und Isabel von Harling. „Wir freuen uns sehr über diese großzügige Spende! Unser Waldkindergarten besteht erst seit eineinhalb Jahren und jede Unterstützung ist sehr willkommen. Von Anfang an haben wir immer wieder Sachspenden von Herrn Martin von der dm-Filiale Ismaning erhalten. Dass uns jetzt die dm-Filialen Ismaning und Unterföhring auch noch im Rahmen der Aktion „Giving Friday“ bedacht haben, ist einfach großartig! Wir bedanken uns sehr herzlich, vor allem auch im Namen der Kinder, Eltern und Erzieher“, so Höfer.  
Übergabe des Spendenschecks vor dem dm-Markt in der Osterfeldstraße 41a in Ismaning. V.l.n.r.: Patrick Martin, Filialleiter dm-Markt Ismaning, Isabel von Harling, 2. Vorsitzende Waldkinder Ismaning e.V., Philipp Höfer, 1. Vorsitzender Waldkinder Ismaning e.V. und Monika Kraißer, Filialleiterin dm-Markt Unterföhring.
Übergabe des Spendenschecks vor dem dm-Markt in der Osterfeldstraße 41a in Ismaning. V.l.n.r.: Patrick Martin, Filialleiter dm-Markt Ismaning, Isabel von Harling, 2. Vorsitzende Waldkinder Ismaning e.V., Philipp Höfer, 1. Vorsitzender Waldkinder Ismaning e.V. und Monika Kraißer, Filialleiterin dm-Markt Unterföhring.