Herbstgeburtstag

Im Waldkindergarten wird der Beginn jeder neuen Jahreszeit gefeiert – im September also der Herbstgeburtstag. Alle durften berichten, was ihnen an diesem Sommer am besten gefallen hat und worauf sie sich im Hebst freuen. Danach gab es leckeres Essen und Zeit zum Spielen und zum Ratschen.

18

Kastanienraupe

Herbstzeit = Kastanienzeit
Nachdem die Waldkinder ungefähr eine Million Kastanien gesammelt haben, gibt es viiiiiel Material zum Basteln. Diese sehr hübsche und flexibel biegbare Raupe heißt Max, frisst gerne Tomaten und ist jetzt das neue Haustier eines Waldkindes.

So ein hübsches Trafohäuschen

Wow! Das Trafohäuschen am Eisweiher, an dem wir auf dem Weg zum Waldkindergarten immer vorbeigehen, sieht jetzt richtig toll aus!
 
Die Gemeinde Ismaning.de hat im Sommer ein Urban-Art-Projekt gestartet und jetzt können auch wir uns über ein echtes Kunstwerk freuen: https://ismaning.de/urban-art-projekt-ismaning-ismaninger-buergerinnen-gestalten-ihre-gemeinde-2/

Erinnerung ans Sommerfest

An der Isar wurde das Ende des Kindergartenjahres gefeiert und die angehenden Schulkinder gebührend verabschiedet. Ein herrlicher Sommertag und ein wirklich stimmungsvoller Abschluss.

Eiswagen

Als süße Überraschung für die Waldkinder haben wir einen Eiswagen bestellt. Die Freude bei den Kindern war riesig und die Aktion ein echtes Highlight kurz vor dem Ende des Kindergartenjahres.

Sommer am Eisweiher

Der Eisweiher ist einfach nicht aus dem Kindergartenalltag wegzudenken. Im Sommer natürlich ganz besonders! Pritscheln, planschen, im Sand buddeln, Boot und Stand-Up-Paddle fahren… die Möglichkeiten sind grenzenlos!

Isartag

Zum Glück scheint heute die Sonne und so können die Kinder den Tag in den Isarauen verbringen.
 
Jedes Mal ein Highlight!