Autor: Isabel von Harling

Elternabend

Waldkindergarten für Eltern. Beim letzten Elternabend kamen auch die Eltern mal in den Genuss, im Morgenkreis zu sitzen und dann im Wald auf Entdeckungstour zu gehen.
 
Nach einem kurzen Blick auf sechs Blätter essbarer Wildpflanzen sollten sie versuchen, diese im Wald zu finden.
 
Auf spielerische Weise eignen sich auch die Kinder ganz nebenbei viel Wissen an, welche Pflanzen es in der näheren Umgebung gibt und welche Eigenschaften sie haben.
 
Auflösung (von links nach rechts): Löwenzahn, Knoblauchsrauke, Gänsefingerkraut, Giersch, Gänseblümchen und Spitzwegerich.
 

Spielzeug

Spielzeug im Waldkindergarten: Matschküche, Wasserspieltisch (besonders spaßig, wenn es richtig stark regnet) und immer wieder neu erdachte und von den Kindern selbst gebaute Kletter- und Geschicklichkeitsparcours…

Oxymel zum Muttertag

So einzigartige Muttertagsgeschenke kriegt man sicher nur im Waldkindergarten!
 
Die Kinder haben ein Oxymel hergestellt, das ist eine Tinktur aus Honig, Apfelessig und Wildkräutern (in diesem Fall Giersch). Der Honig und der Apfelessig sollen die Inhaltsstoffe aus den Kräutern extrahieren und über Jahre konservieren.
 
Wir sind gespannt!

Die Zahnärztin war da

Jedes Jahr ein Highlight: der Besuch der Zahnärztin im Waldkindergarten!

Im Rahmen der Aktion „Seelöwe“ der Bayerischen LandesArbeitsGemeinschaft Zahngesundheit (LAGZ) kommt sie mit der Seelöwin Goldie und zeigt den Kindern, wie sie richtig Zähne putzen und auf ihre Zähne achten.

Bauwagenputz

Jede Familie im Waldkindergarten hat ca. 2 Mal pro Jahr Bauwagen-Putzdienst, gemeinsam mit einer anderen Familie.

Die Kinder helfen mit oder spielen währenddessen und es ist so schön, wenn der Bauwagen danach wieder blitzsauber glänzt.

Walderlebnispfad Freising

Sooo ein schöner Ausflug heute: Die Waldkinder haben sich heute in Freising getroffen und den Tag auf dem Walderlebnispfad Freising verbracht.
 
Einmal pro Monat steht freitags ein „großer“ Ausflug auf dem Programm. Die letzten Ziele waren der Besucherpark Flughafen München und die Kinder- und Jugendfarm Unterföhring.

Happy birthday, lieber Frühling!

Die Sonne scheint 🌞, die Vögel zwitschern 🐦, die Blumen blühen 🌷 – der Frühling ist da!

Gestern wurde im Waldkindergarten der Geburtstag 🎂 des Frühlings gefeiert, mit Liedern und einem opulenten vegetarischen Büffet:
Zum „Rudelhappen“ steuert jede Familie etwas bei, sodass bei beiden gemeinsamen Mahlzeiten statt der sonst mitgebrachten Brotzeit ein vielfältiges Angebot aller möglichen Leckereien zur Auswahl steht. 🍓🥨🍎🥕🍞🥒

Am Montag haben die Kinder Ostereier aus Pappe bemalt und damit den kleinen Baum dekoriert, der bei den Jahreszeitengeburtstagen immer den Mittelpunkt des Morgenkreises bildet.

JUNATA

Wir waren mit dabei beim JUNATA, dem 1. Jugend-Natur-Tag! Unser Stand war durchgängig sehr gut besucht und die Kinder haben voller Begeisterung gebastelt und Steine bemalt.
 
Außerdem hatten wir Gelegenheit für viele nette Gespräche mit interessierten Eltern und den anderen VertreterInnen der Ismaninger Vereine, die auch mit einem Stand vor Ort waren. Eine tolle Aktion!
 
Auf der Seite vom Kinder- und Jugendhof Ismaning gibt es noch mehr Fotos von der Veranstaltung: https://kjh-ismaning.jimdofree.com/bilder/junata/